Suche
  • epco

Die FHDW und epco – Eine starke Zusammenarbeit

Das kennen Sie sicher, eigentlich wollten Sie noch schnell eine Kleinigkeit erledigen, die Ihnen persönlich wichtig war. Aber dann waren da auf einmal die wirklich wichtigen Dinge, die Ihre volle Aufmerksamkeit erforderten. Der Rest ging unter.

Genau das ist uns mit dem geplanten kurzen Social Media Post bezüglich unserer Teilnahme am der Tag der offenen Tür der FHDW Bergisch Gladbach am 28. September 2019 passiert. Wir hätten das ganze jetzt Ende Oktober auch unter den Tisch fallen lassen können, das ist aber nicht die Art der epco. Als Nutzenstifter finden wir immer eine Möglichkeit, aus dem Gegebenen mit Überlegung und Einsatz etwas mit Mehrwert zu erschaffen. Auch wenn es etwas mehr Zeit braucht. Daher nutzen wir die Chance, unserer Zusammenarbeit mit der FHDW einen Blogpost zu widmen.

Diese Zusammenarbeit beruht auf einem gemeinsamen Ziel. Vorhandenes Potenzial im Menschen zu entdecken und entwickeln. Wir haben die FHDW dabei als wertvollen und zuverlässigen Partner bei der Ausbildung zukünftiger Fachkräften schätzen gelernt. Die Ausbildung junger Menschen ist Herausforderung und Notwendigkeit zugleich. Denn der langfristige Erfolg des Wirtschafts- und Forschungsstandortes Deutschlands liegt in den Händen gut ausgebildeter junger Menschen.

Unsere Teilnahme am Tag der offenen Tür der FHDW war daher wieder ein wichtiger Punkt in unserem Terminkalender. Seit 2017 sind wir jedes Jahr dabei mit unserem Stand. Immer an der gleichen Stelle und bestens unterstützt vonseiten der FHDW. Dann halten wir die Augen offen nach dem IT-Berater der Zukunft den wir im Rahmen eines dualen Studiums ausbilden möchten. Wir haben unsere drei dualen Studenten auf diese Weise entdeckt und mögen Sie aufgrund Ihres Engagements und Einsatzes schon jetzt nicht mehr missen.

Wir freuen uns schon jetzt wieder darauf, im Frühjahr 2020 interessante junge Menschen zu treffen. Ihnen unser Unternehmen vorzustellen, ihre Begeisterung für den Job des IT-Consultants zu wecken und allgemein gemeinsam spannende Konversationen zu führen.

In dem Sinne – wir sehen uns nächstes Jahr im Frühjahr am Tag der offenen Tür!

Mit besten Grüßen aus dem schönen Rösrath,

Arndt Fritzen